Herzlich Willkommen

Clique Schäflibach Urdorf, DER Fasnachtsverein

Die Clique Schäflibach, organisiert die Urdorfer Fasnacht bereits seit über 50 Jahren. Diese zählt zu den grössten und bekanntesten im Kanton Zürich. Startschuss zum Narrentreiben ist die jährliche Einsetzung unseres Schirmherrn, der jeweils Mitte Januar der Öffentlichkeit vorgestellt wird, gefolgt von einem ersten Fasnachtsball im Embrisaal. Neben den vier weiteren Maskenbällen zur eigentlichen Fasnachtszeit und der grossen Kinderfasnacht zählt der farbenfrohe Umzug mit regelmässig nahezu 1‘500 Teilnehmenden. Die Fasnacht schliessen wir immer am Samstag nach der Uslumpete mit dem Begräbnis des letzten Konfettis beim Restaurant Steinerhof ab.

Weiterlesen


Fasnachts-Motto 2020

klick mich!Fasnachts-Motto 2018

Schirmherr 2020

Othmar Gut „Dä Wurster“

zu den Schirmi News


Neuigkeiten

  • Absage der Chilbi Urdorf 2020

    Liebe Fasnächtler und Fasnächtlerinnen, Liebe Mitglieder Die aktuelle Corona Pandemie beschäftigte auch den Chilbivorstand Urdorf in Bezug auf den Entscheid zur Durchführung der diesjährigen Urdorfer Chilbi vom 2. – 4. Oktober 2020.    Trotz den neuesten Lockerungen, welche bezüglich der Durchführung von Veranstaltungen, Märkten und Jahrmärkten per 24. Juni 2020 von Seiten des Bundesamtes für […]

    Weiterlesen

  • Entscheid der Behörden vom 28. Februar 2020

    Liebe Fasnächtler und Fasnächtlerinnen Gemäss des Entscheids der Gemeinde Urdorf aufgrund der Verordnung des Bundesrates von Freitag, 28. Februar um 10:00 Uhr, müssen wir schweren Herzens sämtliche Veranstaltungen der Fasnacht Urdorf 2020 absagen. Weitere Informationen können der Medienmitteilung der Gemeinde Urdorf entnommen werden. https://www.urdorf.ch/politikinformationen/865745

    Weiterlesen

  • Berichte über Fasnacht Urdorf neu auch bei „nau.ch“

    Das Regionalmagazin nau.ch berichtet jeweils auch über die Urdorfer Fasnacht. So war schon der Bericht über die Intronisation Schirmherr 2020 dort zu lesen und aktuell die Vorschau auf die Urdorfer Fasnacht 2020.

    Weiterlesen