Von

Entscheid der Behörden vom 28. Februar 2020

Liebe Fasnächtler und Fasnächtlerinnen

Gemäss des Entscheids der Gemeinde Urdorf aufgrund der Verordnung des Bundesrates von Freitag, 28. Februar um 10:00 Uhr, müssen wir schweren Herzens sämtliche Veranstaltungen der Fasnacht Urdorf 2020 absagen. Weitere Informationen können der Medienmitteilung der Gemeinde Urdorf entnommen werden.

https://www.urdorf.ch/politikinformationen/865745

Von

Berichte über Fasnacht Urdorf neu auch bei „nau.ch“

Das Regionalmagazin nau.ch berichtet jeweils auch über die Urdorfer Fasnacht. So war schon der Bericht über die Intronisation Schirmherr 2020 dort zu lesen und aktuell die Vorschau auf die Urdorfer Fasnacht 2020.

Von

Die Clique Schäflibach am Umzug in Thun

Nachdem viele Mitglieder der Clique Schäflibach am Samstag, 01. Februar dem Schränzerball der Stiereschränzer ihr Aufwartung machen und einen tollen Abend erlebten, durften Sie bereits am Sonntag schon wieder früh aus den Federn.

Die Fahrt nach Thun war angesagt und bei vielen Teilnehmern wurde dieser Umzug bereits mit Spannung erwartet. Impressionen vom Umzug Thun wurden einmal mehr von Inge und Röbi Rüegg festgehalten, vielen Dank dafür.

Die Gallerie Umzug Thun dazu wurde aufgeschaltet und wir wünschen viel Spass beim Anschauen der Fotos.

Eure Clique Schäflibach

Von

Teilnehmerliste Fasnachtsfenster 2020

Liebe Fasnächtlerinnen und Fasnächtler

Wir haben heute Abend die aktuelle Liste der Teilnehmer am diesjährigen Fasnachtsfenster Wettbewerb 2020 aufgeschaltet. Derzeit haben wir 6 Anmeldungen, welche auch am Wettbewerb teilnehmen werden.

Die Fasnachtsfenster werden gemäss Reglement spätestens ab dem 17. Februar 2020 und bis mindestens 07. März 2020 zu bestaunen sein. Selbstverständlich dürfen alle die Lust haben hier auf den Seiten des Fasnachtsfensters ebenfalls Ihre Kommentare, Ihre Freude, Lob und Anerkennung aussprechen.

Wir danken heute schon allen Teilnehmenden und wünschen Ihnen und allen Besuchern viel Spass und den Teinehmern natürlich auch gutes Gelingen und viel Glück am Wettbewerb.

Hier gehts zur:
•  Seite des Fasnachtsfenster
•  zur Teilnehmer Liste
•  zum Reglement

Eure Clique Schäflibach

Von

Othmar Gut „Dä Wurster“ ist Schirmherr 2020

Liebe Freunde

Für alle Fasnächtlerinnen und Fasnächtler welche mich noch nicht kennen, stelle ich mich gerne noch vor. Ich bin Othmar Gut die meisten kennen mich jedoch als Wurster.

Vor 47 Jahren kam ich bereits als Junge von Fasnachtsbegeisterten Eltern auf die Welt. Ich wuchs auf unserem Bauernhof in Aesch auf. Als es soweit war und ich mich für eine Ausbildung entscheiden musste war für mich klar, dass ich Landwirt werden wollte. Nach erfolgreichem Abschluss absolvierte ich zusätzlich noch eine Lehre als Metzger. Mit viel Freude und der Unterstützung von Freunden betrieb ich unseren Hofladen und war Lieferant diverser Feste.

Die Zeit verging rasch und ich wurde Vater von zwei Jungs. Die mich öfters an der Fasnacht begleiten.

Heute trifft man mich meist in der Metzgerei Hildebrand in Dietikon und ab und zu auch in unserer Filiale in Berikon. Neben dem Tagesgeschäft in den Metzgereien betreiben wir zusätzlich einen Catering Service für diverse Anlässe. Da ich selbst gerne feiere bin ich meist auch an diversen Festen anzutreffen.

Seit einigen Jahren bin ich auch der sogenannte Hoflieferant der Clique Schäflibach und natürlich gibt es keine Urdorfer Fasnacht ohne den Wurster.

Wie kam ich zur Fasnacht:
Wie schon erwähnt, wurde ich bereits als kleiner Fasnächtler geboren. Mein Vater war bei den Knaben in Aesch und somit lag es nahe, dass auch ich unbedingt dort dabei sein wollte. Mit 16 Jahren kam der grosse Tag und ich war ein Aescherknabe. Diejenigen welche mich kennen können sich bestimmt vorstellen, dass es dabei oft ziemlich wild zu und her ging. Ich war natürlich immer an vorderster Front dabei. Die Urdofer Fasnacht war unser jährliches Highlight und wir Knaben waren überzeugt, dass dieser Anlass nicht ohne uns stattfinden kann.

Mittlerweile bin auch ich etwas älter, aber ganz bestimmt nicht ruhiger geworden. Wenn es die Zeit erlaubt, trifft man mich an jeder Fasnacht an. Seit 5 Jahren bin ich bei den „Lustigen Dietiker“ und helfe dort, wo denn sonst, in der Küche mit.

Die Leute, welche mich kennen wissen, dass wenn der Wurster kommt, immer etwas los ist und viel gelacht wird. Ich bin eine Frohnatur und immer gut drauf.

Ich möchte mich herzlich bei meinem Team der Metzgerei Hildebrand bedanken, dass sie mich in dieser Zeit als Schirmherr unterstützen. Auch meinem Schatz Nicole, die mich in diesem Amt begleitet und wie ich auch eine leidenschaftliche Fasnächtlerin ist, möchte ich Danke sagen.

Speziell möchte ich mich jedoch bei der Clique Schäflibach für das Vertrauen dass sie mir entgegen bringen, bedanken. Es ist mir eine grosse Ehre euer Schirmherr für das Jahr 2020 zu sein und ich freue mich riesig auf diese Fasnacht.

Es grüsst Euch fasnächtlich euer Schirmherr 2020

Dä Wurster

Von

Unser Schirmi 2019 – Phipi sagt Tschüss

Liebi Fasnächtler und Fasnächtleinnen

Heute, Samstag, 18.01.2020 um 15:00Uhr ist es soweit. Unser aktueller Schirmherr 2019 sagt Tschüss und übergibt dem neu ernannten Schirmherr das Zepter. Phipi hat „seine Fasnacht“ mit dem Motto Märliwelt sichtlich genossen und wird uns heute noch ein letztes Mal als Prinz in seinem blauen Gewand seine Aufwartung machen

 

Rückblick Fasnacht 2019 von Philip „Phipi“ Lüthi

Liebe Fasnächtlerinen und Fasnächtler, Liebe Zunftgruppen.

Nun ist schon wieder ein Jahr vergangen und die Fasnacht 2020 steht vor der Tür. Hiermit geht mein Amt als Schirmi 2019 mit dem Thema Märliwelt zu Ende. Obwohl es ein Strenges und auch Intensives Fasnachtsjahr war, konnte ich es in vollen Zügen genissen. Ich habe die Fasnacht in diesem Jahr einmal von einer ganz anderen Seite kennen gelernt, durfte viele neue Freunschaften mit anderen Zünften schliessen und es wurde mir wirklich nie Langweilig. Ich möchte mich bei allen die mich durch meine Amtszeit begleitet haben, recht herzlich bedanken. Einen besonderen Dank geht natürlich an meine Ehrendame, den Zeremonienmeister, unsere Paparazzis und natürlich die ganze Clique Schäflibach, die mich mit grosser Herzlichkeit aufgenommen haben.

Ich wünsche meinem Nachfolger eine wunderbare Fasnachtzeit, wie ich sie erleben dürfte und sage

nun Tschüss!

Euer Phipi Gärtner Lüthi (Schirmi 2019)

 

Von

Neu im 2020 Wettbewerb Fasnachtsfenster

Liebe Fasnächtler und Fasnächtlerinnen, Liebe Urdorfer

Für die bevorstehende Fasnachtszeit hat sich die Clique Schäflibach etwas besonderes einfallen lassen. In der kommenden Fasnacht wollen wir unsere alte Tradition der Fasnachtsfenster wiederaufleben lassen.
Dazu ist die ganze Bevölkerung von Urdorf aufgerufen, ein Fenster des Hauses oder der Wohnung, den Eingang, den Garten oder gar die Fassade fasnächtlich zu schmücken. Dabei spielt es keine Rolle, ob dies an der Umzugsroute oder an einem anderen Ort ist. Solange dabei keine baurechtlichen Vorschriften verletzt werden oder moralisch verwerfliches gemacht wird, ist einem solchen Fasnachtsfenster keine Grenzen gesetzt.
Die Regeln für ein solches Fasnachtsfenster werden derzeit noch definiert und in Kürze über diese Website kommuniziert.

Selbstverständlich werden die Fasnachtsfenster von einer externen Jury begutachtet und prämiert. Es warten attraktive Preise auf die Gewinner mit Bericht und Fotos in Publikationen, Websites und Medien. Die Prämierung und Preisverleihung wird am Fasnachtsfreitag in der Zentrumshalle stattfinden.

Also macht mit und meldet Euch gleich an. Urdorf freut sich auf Eure Teilnahme. Mehr Informationen und auch das Anmeldeformular finde Ihr auf folgender Seite.

Eure Clique Schäflibach

Von

Chilbi Urdorf 2019

Der Countdown zur Chilbi Urdorf läuft. An der diesjährigen 42. Chilbi Urdorf werden die „Alpenflieger“ im Zelt der Clique für Stimmung sorgen.
Auf unserer Extra Seite für die Chilbi, werden wir Euch nun laufend über die Vorbereitungen und Neuigkeiten der Chilbi 2019 informieren.
Weiterlesen auf Chilbi Urdorf

Von

Zeremonienmeister Daniel Leutwiler feiert seinen 50. Geburtstag

Am Freitag, 10. April 2019 feierte Daniel Leutwiler seinen 50. Geburtstag. Daniel amtet nun schon im 4. Jahr als Zeremonienmeister und macht seine Sache mit sehr viel Enthusiasmus und Elan. Man spürt die Freude geradezu mit der er sein geliebtes Hobby betreibt. Seine langjährige Erfahrung und seine vielen Kontakte nützt er geschickt um Brücken zu bauen und neue Freundschaften zu knüpfen. Dani mach weiter so, die Clique Schäflibach wünscht Dir zu Deinem Geburtstag alles Gute, viel Glück, viel Gesundheit und weiterhin viel Freude in Deinem Amt als Zeremonienmeister.

Deine Clique Schäflibach

Von

Gratulation zum 60. Geburtstag; Silvia Rimensberger

Am 03. März 2019 durfte Silvia Rimensberger, seit vielen Jahren Mitglied der Schäflibacher, ihren 60. Geburtstag feiern. Und dies auch noch zur „schönsten“ Jahreszeit. Die Clique Schäflibach wünscht Dir zu Deinem Geburtstag alles Gute, Glück, viel Gesundheit.

Deine Clique Schäflibach